Frohe Oster-Deko! Tipps für Ihr festliches Schaufenster

 

INVENTORUM > Blog > Offline Marketing > Frohe Oster-Deko! Tipps für Ihr festliches Schaufenster

Es ist wieder so weit, Ostern steht vor der Tür. Mit viel Kreativität geht es nun an die Osterdekoration für Ihr Schaufenster. Nicht nur Ihr Mut zu außergewöhnlichen Deko-Ideen ist gefragt, sondern auch Ihr individueller Stil. Damit Ihr Fenster zum Deko-Erfolg wird, haben wir für Sie ein paar Tipps gesammelt.

Ob Frühling oder Sommer, Gelbtöne frischen das Schaufenster auf

Schaufenster Ostern 2019

Dieses Jahr wird die Dekoration natürlich. Die Hasen tragen keine auffällige Kostümierung, Ostereier sind nicht mehr knallbunt, sondern glänzen in Gold oder Kupfer. Auch Pastelltöne liegen voll im Trend. Denken Sie bei Ihrer Schaufenster-Deko daran – Ostern ist die Freude auf den Frühling. Das sollte sich in den Farben Ihrer Schaufenstergestaltung widerspiegeln.


Ostern wird bunt in Pastell- und Metalltönen

Für die Osterdeko werden Pastelltöne bevorzugt, auch weiß und helles Holz kann sich dazu gesellen. Hasen und Eier aus Porzellan in Rosé, Mintgrün oder Gelb sind ein trendiger Hingucker.

Auch mit metallischen Tönen in Gold und Kupfer können Sie das Schaufenster dekorieren. Grafische Muster wie goldene Punkte oder metallisch-glänzende Streifen verzieren die Dekoartikel.

Frische Blumen und blühende Äste beleben Ihr Schaufenster. Im Trend ist dieses Jahr ein puristisches Design – mit Gräsern und holzigen Zweigen basteln Sie kleinen Gärten. Auch Sträuße aus Rosen oder weißen Tulpengebinden passen in die Schaufensterdekoration.

Aufgepasst! Absolut out sind 2019 Hühner als Dekoration.

Ostern pur! Ihre Kreativität ist gefragt

Für Ihr Schaufenster ist eine gute Planung das A und O. Tauschen Sie Ihre Dekoration fürs Schaufenster ca. alle vier Wochen aus. Lesen Sie dazu mehr in unserem Artikel 10 Tipps für das perfekte Schaufenster .

Bevor Sie Ihre Idee skizzieren, fangen Sie mit einem Motiv an. Danach bauen Sie es zu einer Geschichte als Thema für Ihr Schaufenster aus. Zum Beispiel: Aus der Grundidee „Osterhase“ wird „Das clevere Hasenrätsel“. Sie können Ihre Dekoration auch mit einer Aktion verbinden.

Deko-Aktion:

Die Kunden raten, wie viele Ostereier im Schaufenster und im Geschäft platziert sind. Die Kunden können mit Teilnahmekarten einen Preis gewinnen. Verwalten Sie die Kundendaten einfach in Ihrem modernen Kassensystem.



Ihr Shop im Frühjahr – Angebote stilsicher dekoriert

Die Osterdeko darf gerne ausgefallen sein, der Stil sollte aber zum Image Ihres Ladens und zu Ihrer Zielgruppe passen. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Ideen.

Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Mit der online Google-Suche ‚Easter window display‘ können Sie sich ein Bild von möglichen Dekokonzepten machen. Werden Sie aktiv und lassen Sie sich für die Schaufensterdeko von den Fotos inspirieren.

INVENTORUM wünscht Ihnen frohe Ostern!

Related Posts

loading

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies . Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close