Was ist die INVENTORUM API und wie kann Sie Ihnen helfen?

 

INVENTORUM > Blog > Onlinehandel > Was ist die INVENTORUM API und wie kann Sie Ihnen helfen?

Der Handel funktioniert mittlerweile über die lokalen Grenzen hinweg und digitalisiert sich zunehmend. So haben inzwischen auch lokale Einzelhändler Zugriff auf ein großes Angebot von spezialisierter Software und Service-Anwendungen für Endkunden und Einzelhändler. Diese unterschiedlichen Systeme können heutzutage oft technisch verbunden werden und bieten so unzählige Chancen und neue Möglichkeiten. Erfahren Sie wie!

Was ist eine API?

Heutzutage sind moderne Cloud Systeme wie INVENTORUM auf gewisse Anwendungsgebiete spezialisiert und es gibt auch für den Einzelhandel nicht die Lösung, die alles abdecken kann. Vielmehr gibt es für einzelne Bereiche individuell zugeschnittene Systeme. Damit sie aber diese Systeme miteinander verbinden oder sogar modifizieren können, gibt es sogenannte APIs (Application Programming Interface) oder übersetzt: Programmierschnittstelle. Je nach Umfang können über die API vom Anbieter definierte Daten abgefragt oder verändert werden. Aber Vorsicht: Um mit einer API zu arbeiten braucht es Kenntnisse in der Programmierung.

Die dadurch gegebenen Möglichkeiten sind unbegrenzt. Sie könnten beispielsweise:

  • Ihre Verkaufsdaten durch ein eigenes System abrufen um beispielsweise komplett eigene Berichte zu erstellen
  • Produktpreise aus anderer Quelle zu ändern
  • Neue Produkte zu erstellen

Verbindung mehrerer Systeme

Noch interessanter wird es, wenn Sie zwei oder mehr Systeme miteinander verbinden. So könnten Sie bei einem Verkauf über die INVENTORUM Kasse ihr Philips Hue Licht im Wohnzimmer grün erleuchten lassen während eine automatische Email per Mailchimp an Ihre Mitarbeiter geht und zeitgleich ein Post auf ihrem Facebook und Instagram Account erstellt wird und der Staubsaugerroboter bei jedem 5ten Verkauf losfährt – Spass beiseite, aber alles automatisiert und möglich, weil alle genannten Systeme eine öffentliche API haben. Dazu ist ein Service bzw eine Middleware notwendig, die den Zugriff auf die entsprechenden Systeme verwaltet.

APIs für den Einzelhandel

Viel wahrscheinlicher ist es aber, dass Sie INVENTORUM an einen Webshop (z.B. WooCommerce, Shopify oder Shopware) oder ein E-Commerce Portal (z.B. Locamo, Atalanda oder einem anderen Einkaufsportal Ihrer Stadt) anbinden. Dies ermöglicht Ihnen, die Produkte in nur einem System zu pflegen zu müssen, Doppelverkäufe und Fehlbestände zu vermeiden und stets aktuelle Preise zu haben. Für Locamo haben wir die Arbeit bereits für Sie erledigt.


Die Verbindung mit einem Portal oder einem externen Webshop beinhaltet in der Regel folgende Grundfunktionen:

  • Produkte von INVENTORUM in den Webshop kopieren
  • Änderungen der INVENTORUM Produktdaten automatisch im Webshop übernehmen
  • Den Bestand bei Bestellungen im Shop und auch INVENTORUM automatisch reduzieren

Was kann die INVENTORUM API?

Mit der INVENTORUM API können Sie die wichtigsten Daten im Rahmen der GOBD Konformität lesen und anpassen: 

  • Bestellungen / Rechnungen abrufen
  • Produkte erstellen, abrufen und verändern Kundendaten erstellen, abrufen und verändern
  • Kassenbucheinträge abrufen und erstellen
  • Und vieles mehr

Unsere APIs sind umfangreich dokumentiert und werden regelmäßig aktualisiert. Damit geben wir Entwicklern das notwendige Handwerkszeug um INVENTORUM noch hilfreicher und individueller für Sie zu gestalten. Schauen Sie selber: https://api-docs.inventorum.com/


Was ist nötig und wer kann unterstützen ?

Unsere APIs sind umfangreich dokumentiert und werden regelmäßig aktualisiert. Damit geben wir Entwicklern das notwendige Handwerkszeug um INVENTORUM noch hilfreicher und individueller für Sie zu gestalten.

Sofern Sie nicht selber programmieren wollen, werden Sie diese Arbeit vermutlich an eine Agentur oder einen Programmierer abgeben. Diese werden dazu Zugang zu Ihrem Account durch einen “Token” bekommen.
Den Zugriff erteilen und verwalten Sie bequem über den Token Manager.

Zum Token-Manager

Im Token Manager erstellen Sie “Anwendungen” wie zum Beispiel “WooCommerce Shop” und auch einen Token, den Sie dann ihrem Programmierer geben. Den Umfang der Zugriffsrechte bestimmen Sie selber.


Ihr Programmierer benötigt dann von Ihnen nur diese beiden Tokens:

Bitte beachten Sie:
Die Tokens sind vergleichbar mit Ihren Login Daten – achten Sie bitte ähnlich sorgfältig auf diese Daten.

Bei Fragen steht Ihnen auch dafür unser Kundenservice telefonisch oder per E-Mail gern zur Seite:
+49 30 208 98 63 30 / support@inventorum.com

loading