Datenschutzerklärung

Über die datenschutzrechtlich relevanten Aspekte bei der Nutzung der Seite „inventorum.com“ möchten wir Sie wie folgt informieren:

 

1. Informationen anlässlich des Webseitenaufrufs:

 

  • Verantwortlicher ist die Inventorum GmbH
    Voltastraße 5
    Gebäude 10.3
    13355 Berlin
    Telefon: +49 30 208 98 63 0
    E-Mail: admin@inventorum.com
  • Datenschutzbeauftragte ist Frau Nicole Rosenfeld, handelnd unter:
    Voltastraße 5
    Gebäude 10.3
    13355 Berlin
    Telefon: +49 30 208 98 63 0
    E-Mail: datenschutz@inventorum.com
  • Verarbeitet wird Ihre IP-Adresse. Die Verarbeitung erfolgt zu dem Zweck, Ihnen die Inhalte der Webseite darstellen zu können. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Betroffenen Daten ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art. 6 lit. f DSGVO sowie die Verarbeitung für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gem. Art. 6 lit. b DSGVO, soweit Sie diese anfragen.
  • Das genannte berechtigte Interessen gem. Art. 6 lit. f DSGVO besteht darin, dass technisch zwingend Dritte in Übermittlungen per Webseite (Internetserverbetreiber) eingeschaltet werden müssen. Ohne eine Einbindung der Dritten ist die Darstellung der Inhalte in Ihrem Internetbrowser nicht möglich. Die Einbindung der Dritten beschränkt sich auf die unmittelbar am Kommunikationsvorgang Beteiligten.
  • Inventorum löscht die Daten unverzüglich nach dem Abschluss des Kontakts mit Ihnen, soweit nachfolgend nicht anders angegeben. Falls Sie zuvor die Löschung begehren, werden die Daten unverzüglich gelöscht, soweit keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht.
  • Inventorum bindet für das Angebot der Homepage einen Hosting-Dienstleister über eine Auftragsverarbeitung ein, nämlich WP Engine, Irongate House, 22-30 Duke’s Place, London, EC3A 7LP United Kingdom. Dieser Hosting-Dienstleister handelt streng weisungsgebunden im Auftrag von Inventorum.
  • Es besteht ein Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.

Das Widerspruchsrecht steht Ihnen gegen Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten zu, die zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns gem. Art. 6 lit. f DSGVO erforderlich sind.

  • Es besteht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.
  • Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten durch Sie ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet, die Daten bereitzustellen. Mögliche Folge, wenn Sie die Daten nicht bereitstellen, ist, dass Sie die Webseite von Inventorum vollständig oder teilweise nicht abrufen und die Inhalte entsprechend nicht wahrnehmen können.
  • Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung und kein Profiling. Die Verwendung von Google Analytics, aufgrund derer jedoch keine Entscheidungen mit rechtlicher Wirkung Ihnen gegenüber getroffen werden und auch keine ähnlichen Beeinträchtigungen entstehen, wird untenstehend dargestellt.

 


 

2. Cookies

Wir speichern auf Ihrem Computer Cookies. Cookies sind kleine Identifizierungszeichen, die unser Webserver an Ihren Browser sendet und die Ihr Rechner bei entsprechender Einstellung speichert.

Für die Funktionalität der Webseite verwenden wir Session-Cookies und Persistent Cookies. Session-Cookies werden gelöscht, wenn der Browser das nächste Mal geschlossen wird (also nach der „Session“). Permanent Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät für immer, bis sie diesen manuell löschen, bis ein bestimmter Zeitraum abgelaufen ist, oder bis ein bestimmtes Datum erreicht ist. Ein Persistent Cookie ermöglicht uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die genaue Speicherdauer eines Cookies können Sie dem jeweiligen Cookie entnehmen, indem Sie den Cookie in Ihrem Browser anzeigen lassen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Die Cookies verwenden wir dazu, die Seitennavigation, einschließlich Ihrer Sprachwahl, technisch zu ermöglichen und dazu, unsere Webseite Ihren Wünschen entsprechend bestmöglich anpassen und weiterentwickeln zu können.

Über Sie ist uns – im Internet technisch notwendig – lediglich Ihre IP-Adresse bekannt. Wir haben dabei keine unmittelbare Möglichkeit, die IP-Adresse Ihrer Person zuzuordnen. Trotz Mitteilung der IP-Adresse und der Setzung der Cookies, bleiben Sie für uns beim Besuch unserer Webseiten daher anonym, solange Sie uns nicht bewusst zusätzlich Ihre Identität mitteilen.

Bitte beachten Sie, dass Sie das Setzen eines Cookies durch die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser vollständig unterbinden können.

 


 

3. E-Mail-Newsletter

Zweck: Inventorum bietet Ihnen die Möglichkeit an, Ihnen regelmäßig einen E-Mail-Newsletter mit werblichem Inhalt über die Dienstleistungen von Inventorum und allgemeine Marktinformationen zuzusenden (Werbung). Hierzu können Sie sich auf der Webseite unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse anmelden. Inventorum erbittet dort zugleich Ihre Einwilligung. Hierzu informieren wir Sie wie folgt:

Inventorum ist die Inventorum GmbH (siehe Impressum)
datenschutz@inventorum.com.

Freiwilligkeit und Widerruf: Die Erteilung der Einwilligungen ist vollkommen freiwillig. Sie haben das Recht, jede Ihrer Einwilligungen jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Einen Widerruf können Sie z. B. per E-Mail an Inventorum erklären.

Betroffene Daten: Ihre E-Mail-Adresse sowie zusätzlich technisch bedingt: Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit.

Inhalt der Einwilligung, um die Sie direkt bei dem Anmeldeformular gebeten werden:

  • Bei der Anmeldung zum Newsletter bestätigen Sie mindestens 16 Jahre alt zu sind oder die ausdrückliche Zustimmung eines Sorgeberechtigen haben.
  • Sie willigen ein, dass Inventorum mit Ihnen per E-Mail zu dem oben genannten Zweck Kontakt aufnimmt und Ihnen E-Mails mit werblichem Inhalt, wie oben beschrieben, zusendet.
  • Sie willigen ein, dass Inventorum die Betroffenen Daten zu den oben genannten Zwecken mit der Versendung der Anfrage über den Webserver von Inventorum erhebt und an Inventorum per E-Mail sendet. Die Daten wird Inventorum wie bei Eingang eines E-Mails behandeln und in eine interne Verteilerliste für den Newsletter aufnehmen.
  • Inventorum übermittelt die Daten an Dritte allenfalls zur unmittelbaren Durchführung der Kommunikation über die Webseite oder per E-Mail mit Ihnen (z. B. an den Anbieter Ihres E-Mail-Postfaches).

Zur Versendung des Newsletters verwendet Inventorum den Dienstleister MailChimp, Ponce City Market, Atlanta, GA, USA. Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Email Adresse in unserem MailChimp Konto gespeichert und kategorisiert, so dass Sie lediglich im Rahmen der zugestimmten Kontaktaufnahme kontaktiert werden. Eine weitere Verwendung oder Weitergabe Ihrer Daten findet nicht statt. MailChimp ist aktiv im Privacy Shield Framework und verpflichtet sich damit, das in der EU geltende Datenschutzniveau einzuhalten. Inventorum hat mit MailChimp einen Auftragsverarbeitungsvertrag nach DSGVO abgeschlossen. (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active)

 


 

4. Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung unserer Webseite durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, sodass Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen dazu verwenden, die Nutzung der Webseite durch Sie auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Wir weisen die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: „http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch über den folgenden Link verhindern: Google Analytics deaktivieren. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite verhindert.

Weiter informieren wir Sie wie folgt:

  • Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Betroffenen Daten ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art. 6 lit. f DSGVO.
  • Das genannte berechtigte Interessen gem. Art. 6 lit. f DSGVO besteht darin, dass wir zum Angebot der Homepage auf statistische Daten über die Nutzung angewiesen sind, um einen kundenfreundlichen Service anbieten zu können und unsere Inhalte dementsprechend anpassen und verbessern zu können.
  • Google ist nach dem „EU-US-Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit, das in der EU geltende Datenschutzniveau einzuhalten.
  • Die Daten werden unverzüglich gelöscht, sobald die allgemeine Statistik, der Ihre Daten im Einzelnen nicht mehr entnehmbar sind, erstellt ist. Falls Sie zuvor die Löschung begehren, werden die Daten unverzüglich gelöscht, soweit keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht.
  • Es besteht ein Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.
  • Das Widerspruchsrecht steht Ihnen gegen Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten zu, die zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns gem. Art. 6 lit. f DSGVO erforderlich sind.
  • Es besteht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.
  • Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten durch Sie ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet, die Daten bereitzustellen. Mögliche Folge, wenn Sie die Daten nicht bereitstellen, ist, dass Ihre Daten nicht in die allgemeine Statistik mit einfließen und bei der Auswertung und damit der Verbesserung unserer Homepage nicht berücksichtigt werden können.
  • Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung und kein Profiling.

 


 

5. Google+, Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, YouTube („Plugins“)

Wir verwenden lediglich deaktivierte Buttons der Sozialen Netzwerke von Google+ (Betreiber: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland), Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103), Pinterest Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland) und Instagram Instagram LLC, vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA). Dies bedeutet, dass zunächst keine Daten an diese Netzwerke übermittelt werden. Den Anbieter erkennen Sie an über den Anfangsbuchstaben und die Logos, sowie über den Link Hinweis in Ihrem Browser. Sie selbst entscheiden durch ein Anklicken des Buttons des jeweiligen Netzwerks, eine Verbindung zu den Servern der Betreiber der Social Media Plattformen herzustellen und so Daten entsprechend der von Ihnen mit dem Sozialen Netzwerk abgeschlossenen Vereinbarung sowie Empfehlungen an die Server der Sozialen Medien zu übermitteln. Art, Zweck und Umfang der Datenerhebung und -verwendung entnehmen Sie bitte den entsprechenden Datenschutzerklärungen der Social Media Betreiber. Möchten Sie mehrere Seiten empfehlen, wird Ihre Einwilligung auf jeder Seite benötigt.

Wir haben ferner YouTube-Videos, die auf http://youtube.com gespeichert sind und über das Plugin auf unserer Website abgerufen werden können. Die Videos werden im „erweiterten Datenschutzmodus“ zur Verfügung gestellt. Daten über Sie als Nutzer werden daher erst an YouTube übertragen, wenn Sie ein Video abspielen.

Bei Fragen, Hinweisen oder Erklärungen zum Datenschutz wenden Sie sich gerne über folgende E-Mail-Adresse an uns: datenschutz@inventorum.com

 

Stand: letzte Aktualisierung 25. Mai 2018

 

  • 14 TAGE KOSTENLOS TESTEN
  • MONATLICH KÜNDBAR
  • KOSTENFREIE SUPPORT-HOTLINE
Wir beraten Sie auch telefonisch zu mehr Zeit und Freude am Verkaufen!  

+49 30 208 98 63 63